• |

200_Movingstar

Keine Schmerzen trotz Plattfuß. Beugen Sie mit Maßeinlagen vor.

Von einem Plattfuß spricht man, wenn das Längsgewölbe an der Innenseite des Fußes Bodenkontakt hat. Diese gut sichtbare Fehlstellung ist in den meisten Fällen genetisch erworben Aber auch Faktoren wie z.B. eine Bindegewebsschwäche begünstigen die Entwicklung. Ist der Fuß einmal durchgetreten, hat man in der Regel keine Schmerzen mehr. Es ist aber auch kein dynamisches Gehen mehr möglich. Meist sind Einlagen dann nicht mehr ausreichend. Entweder benötigt man dazu noch Rollsohlen, d.h. der Schuh wird so umgebaut, dass das Gangbild verbessert wird. Oder es sind orthopädische Schuhe (nach Maß) erforderlich.

Movingstar-Maßeinlagen sind die erste Möglichkeit, das abgeflachte Längsgewölbe der Füße zu stützen. Schmerzen werden gelindert bzw. einer schmerzhaften Entwicklung hin zu Plattfüßen kann vorgebeugt werden. Die Verwendung von Movingstar-Maßeinlagen in Kombination mit dem passenden Schuhwerk kann zu einer Verbesserung der Symptome führen. Weitere Maßnahmen können hier aber nötig sein.

=> Abhilfe bei Beschwerden an der Ferse /Fersensporn

Keine Schmerzen trotz Plattfuß. Beugen Sie mit Maßeinlagen vor. Von einem Plattfuß spricht man, wenn das Längsgewölbe an der Innenseite des Fußes Bodenkontakt hat. Diese gut sichtbare... mehr erfahren »
Fenster schließen

200_Movingstar

Keine Schmerzen trotz Plattfuß. Beugen Sie mit Maßeinlagen vor.

Von einem Plattfuß spricht man, wenn das Längsgewölbe an der Innenseite des Fußes Bodenkontakt hat. Diese gut sichtbare Fehlstellung ist in den meisten Fällen genetisch erworben Aber auch Faktoren wie z.B. eine Bindegewebsschwäche begünstigen die Entwicklung. Ist der Fuß einmal durchgetreten, hat man in der Regel keine Schmerzen mehr. Es ist aber auch kein dynamisches Gehen mehr möglich. Meist sind Einlagen dann nicht mehr ausreichend. Entweder benötigt man dazu noch Rollsohlen, d.h. der Schuh wird so umgebaut, dass das Gangbild verbessert wird. Oder es sind orthopädische Schuhe (nach Maß) erforderlich.

Movingstar-Maßeinlagen sind die erste Möglichkeit, das abgeflachte Längsgewölbe der Füße zu stützen. Schmerzen werden gelindert bzw. einer schmerzhaften Entwicklung hin zu Plattfüßen kann vorgebeugt werden. Die Verwendung von Movingstar-Maßeinlagen in Kombination mit dem passenden Schuhwerk kann zu einer Verbesserung der Symptome führen. Weitere Maßnahmen können hier aber nötig sein.

=> Abhilfe bei Beschwerden an der Ferse /Fersensporn

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Movingstar Basic Einlagen
Movingstar® Basic-Einlagen - individuell angepasst
Spezielle Movingstar-Basic Einlage für vielfache Beschwerden Individuell angepasst an die eigenen Füße und sorgen für Entlastung des Fußes Dünn, flexibel und langlebig - sehr angenehm zu tragen Ideal zur Linderung von akuten Beschwerden...
65,00 € *
Movingstar-Maßeinlagen für besondere Fußprobleme
Movingstar® Maßeinlagen für besondere Fußprobleme
Die perfekte Einlage für außergewöhnliche Fußprobleme Individuell und exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Dünn, flexibel und langlebig - sehr angenehm zu tragen Ideal zur Linderung von akuten Beschwerden & Vorbeugung von Schmerzen /...
105,00 € *
Movingstar-Maßeinlagen für Pumps / Ballerina
Movingstar® Maßeinlagen für Pumps & Ballerina
Besonders dünne Movingstar-Maßeinlage für Pumps & Ballerina bei Senk-Spreizfuß, Metatarsalgie, Knick-Senk-Fuß, Fersensporn, Beinlängendifferenz, Fußschmerzen, Fersenschmerzen, Brennen im Fuß und/oder in den Zehen Individuell angepasst an...
95,00 € *
ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe
ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe
Spezielle ESD-Maßeinlage für Sicherheitsschuhe ESD (Electro-Static-Discharge) - Einlagen erfüllen Anforderungen der DGUV 112-191 (bisher 191); Garantierte ESD-Leitfähigkeit Individuell angepasst an die eigenen Füße Dünn, flexibel und...
135,00 € *
Zuletzt angesehen