• |

200_Movingstar

Movingstar -Einlagen helfen bei der Diagnose Spreizfuß

Der Spreizfuß ist eine weitverbreitete Fehlstellung des Fußes, bei der sich das Quergewölbe im Vorfuß bzw. der Mittelfußknochen absenkt und sich dadurch der Fuß verbreitert. In der Folge erhöht sich die Druckbelastung auf den vorderen Fuß und es entstehen Druckstellen, die wiederum Schmerzen und Brennen unter dem Bereich des Ballens und in den Zehen verursachen. Die Beschwerden verschlimmern sich vor allem beim Stehen und Gehen. Bei Druckentlastung tritt eine Verbesserung ein.

In der Regel tritt ein Spreizfuß erst mit zunehmendem Alter auf. Viel Stehen im Alltag/Beruf begünstigt ein Abflachen des vorderen Fußbereichs ebenso wie das Tragen zu enger oder hoher Schuhe. Eine bekannte Verformung, die sich aus dem Spreizfuß entwickeln kann und oft eines operativen Eingriffs bedarf, ist der Hallux valgus. Damit es erst gar nicht dazu kommt, empfiehlt sich die rechtzeitige Verwendung von orthopädischen Maßeinlagen. In der Kombination mit dem passenden Schuhwerk tritt in der Regel rasch eine signifikante Linderung ein.

=> Zur Erklärung von Knick-Senkfüßen

Movingstar -Einlagen helfen bei der Diagnose Spreizfuß Der Spreizfuß ist eine weitverbreitete Fehlstellung des Fußes, bei der sich das Quergewölbe im Vorfuß bzw. der Mittelfußknochen absenkt... mehr erfahren »
Fenster schließen

200_Movingstar

Movingstar -Einlagen helfen bei der Diagnose Spreizfuß

Der Spreizfuß ist eine weitverbreitete Fehlstellung des Fußes, bei der sich das Quergewölbe im Vorfuß bzw. der Mittelfußknochen absenkt und sich dadurch der Fuß verbreitert. In der Folge erhöht sich die Druckbelastung auf den vorderen Fuß und es entstehen Druckstellen, die wiederum Schmerzen und Brennen unter dem Bereich des Ballens und in den Zehen verursachen. Die Beschwerden verschlimmern sich vor allem beim Stehen und Gehen. Bei Druckentlastung tritt eine Verbesserung ein.

In der Regel tritt ein Spreizfuß erst mit zunehmendem Alter auf. Viel Stehen im Alltag/Beruf begünstigt ein Abflachen des vorderen Fußbereichs ebenso wie das Tragen zu enger oder hoher Schuhe. Eine bekannte Verformung, die sich aus dem Spreizfuß entwickeln kann und oft eines operativen Eingriffs bedarf, ist der Hallux valgus. Damit es erst gar nicht dazu kommt, empfiehlt sich die rechtzeitige Verwendung von orthopädischen Maßeinlagen. In der Kombination mit dem passenden Schuhwerk tritt in der Regel rasch eine signifikante Linderung ein.

=> Zur Erklärung von Knick-Senkfüßen

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Movingstar Basic Einlagen
Movingstar® Basic-Einlagen - individuell angepasst
Spezielle Movingstar-Basic Einlage für vielfache Beschwerden Individuell angepasst an die eigenen Füße und sorgen für Entlastung des Fußes Dünn, flexibel und langlebig - sehr angenehm zu tragen Ideal zur Linderung von akuten Beschwerden...
65,00 € *
Movingstar-Maßeinlagen für besondere Fußprobleme
Movingstar® Maßeinlagen für besondere Fußprobleme
Die perfekte Einlage für außergewöhnliche Fußprobleme Individuell und exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Dünn, flexibel und langlebig - sehr angenehm zu tragen Ideal zur Linderung von akuten Beschwerden & Vorbeugung von Schmerzen /...
105,00 € *
Movingstar-Maßeinlagen für Pumps / Ballerina
Movingstar® Maßeinlagen für Pumps & Ballerina
Besonders dünne Movingstar-Maßeinlage für Pumps & Ballerina bei Senk-Spreizfuß, Metatarsalgie, Knick-Senk-Fuß, Fersensporn, Beinlängendifferenz, Fußschmerzen, Fersenschmerzen, Brennen im Fuß und/oder in den Zehen Individuell angepasst an...
95,00 € *
ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe
ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe
Spezielle ESD-Maßeinlage für Sicherheitsschuhe ESD (Electro-Static-Discharge) - Einlagen erfüllen Anforderungen der DGUV 112-191 (bisher 191); Garantierte ESD-Leitfähigkeit Individuell angepasst an die eigenen Füße Dünn, flexibel und...
135,00 € *
Zuletzt angesehen